Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

 

Wetter-Online

 

AnkündigungenEinladung zur Gemeinderatssitzung

BEKANNTMACHUNG
zur Sitzung des Ortsgemeinderates Katzwinkel (Sieg)
am 28.03.2019
Beginn: 17:30 Uhr
Sitzungsort: Landgasthof Schneller, Knappenstraße 40, 57581 Katzwinkel


TAGESORDNUNG


Öffentlicher Teil:


1. Fortführung des Breitbandclusters Kreis Altenkirchen


2. Kommunale Energiebeschaffung in der Verbandsgemeinde Wissen


3. Erwerb der Grundstücke Gemarkung Katzwinkel, Flur 6, Nrn. 162/54 und 162/56


4. Erneuerung der Schließanlage der Barbara-Grundschule, der Glück-Auf-Halle sowie des Sportplatzgebäudes


5. Resolution zum Kommunalabgabengesetz Rheinland-Pfalz
(Antrag der SPD Fraktion vom 07.02.2019)


6. Mitteilungen


7. Einwohnerfragestunde gemäß § 16 a Gemeindeordnung (GemO) i. V. m. § 21 Geschäftsordnung (GeschO)

Veröffentlicht am 17.03.2019

 

AktuellDie SPD Katzwinkel gratuliert der Ortsgemeinde Katzwinkel zur Anerkennung als Schwerpunktgemeinde

Aus der Hand von Innenstaatssekretärin Nicole Steingaß erhielten die Beigeordneten Hubert Becher und Reinhold Bröhl am Mittwoch, den 13. März 2019, in Budenheim bei Mainz die Anerkennungsurkunde als Schwerpunktgemeinde in der Dorferneuerung. Damit wird es möglich, in einem Zeitraum von acht Jahren, bei Maßnahmen zur Dorferneuerung und zur Verbesserung der Infrastruktur höhere Förderzuschüsse abrufen zu können. Ein Dank geht an die Mitarbeiterin der Verbandsgemeindeverwaltung Wissen, Frau Kerstin Roßbach, die den Förderantrag maßgeblich begleitet hat.

Veröffentlicht am 15.03.2019

 

VeranstaltungenKatzwinkler Schlachtfest

Veröffentlicht am 09.03.2019

 

OrtsvereinKarneval des Katzwinkler Seniorentreffs

Passgenau fiel der Seniorentreff im März auf den Veilchendienstag.

Was lag da näher, als kräftig den Karneval zu feien

Schon bei dem ersten Vortrag von Sigried Meranke kam die richtige Stimmung auf. Siegried konnte aus dem Leben der Frau Straatmann berichten. Hier wurde deutlich, welche Nachteile das Alter mit sich bringt. Vor allen Dingen wenn man glaubt, noch ein Mittzwanziger zu sein. Trudhilde Friedrich und Ingrid Zimmermann brachten mit ihrem geschichtsträchtigen Vortrag die Stimmung auf den Höhepunkt. Egal ob Trudhilde von Herrn Schiller oder Herrn Schaller, der Jungfrau von Orleans, Wilhelm Tell oder Wolfgang von Goethe berichtete, brachte Ingrid es immer wieder fertig, die Personen und ihre Stücke zu verwechseln und in die Gegenwart zu versetzen.

Natürlich fehlten zum leiblichen Wohl auch nicht die obligatorischen Berliner Ballen und Kräbbelchen.

 

Der nächste Seniorentreff ist am 2. April 2019 ab 10:00 Uhr im Schützenhaus Elkhausen-Katzwinkel. Sie sind recht herzlich eingeladen.

Veröffentlicht am 06.03.2019

 

FraktionDer SPD-Ortsverein Katzwinkel und die SPD-Fraktion im Ortsgemeinderat Katzwinkel informieren:

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger der Ortsgemeinde Katzwinkel,

mit Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass der SPD-Ortsverein Katzwinkel zur Kommunalwahl 2019 am 26. Mai keine Liste zur Wahl des Ortsgemeinderates stellen kann. Ebenso stellt sich keine Kandidatin/Kandidat zur Wahl des Ortsbürgermeisters auf der Liste des SPD-Ortsvereins Katzwinkel.

Die Gründe für das nicht Zustandekommen der Wahlliste sind vielfältig. Sie reichen von generell fehlendem Nachwuchs in den Reihen der Parteien, über das Desinteresse an einem öffentlichen Amt durch den weitgehenden Rückzug ins Private, bis hin zur Überalterung der jetzigen Mandatsträger. Schließlich hat die Mehrheit dieser Personen die selbst gesetzte Altersgrenze von 60+ weit überschritten. Letztlich hat uns natürlich auch das Erscheinungsbild der SPD in der Großen Koalition in Berlin keinen Rückenwind verschafft, sondern hat ganz im Gegenteil zur Verärgerung über unsere Partei geführt und damit die altbekannte Politik(er)verdrossenheit gefördert. Kein Wunder, dass das auch externe Bewerber abschreckt.

Selbstverständlich wollen wir unser Scheitern nicht nur an den äußeren widrigen Umständen festmachen, sondern haben auch unsere Arbeit im Gemeinderat und in dessen Ausschüssen während der letzten fünf Jahre selbstkritisch hinterfragt. Unser Bestreben war es immer, im Interesse und zum Vorteil der Ortsgemeinde Katzwinkel zu arbeiten. Daher mussten wir bei einigen Abstimmungen Kompromisse eingehen, was unser Profil nicht gerade geschärft hat. Aufgrund der Erfahrung der vorangegangen Wahlperiode, in welcher der Informationsfluss zwischen dem Ortsbürgermeister und unserem Beigeordneten mangelhaft war, hatten wir daher Bedenken im Hinblick auf ein erneutes Stellen eines Beigeordneten. Durch den Ausfall des Ortsbürgermeisters wegen der Erkrankung und des Rücktritts des 1. Beigeordneten der CDU ohne weitere Begründung, war letztlich die Entscheidung richtig, im Sinne der Ortsgemeinde Katzwinkel doch wieder einen Beigeordneten zu stellen.

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, in den nächsten fünf Jahren müssen Sie also ohne die Stimme und die Mitarbeit der SPD-Fraktion auskommen. Ebenso werden die Berichte aus den Gemeinderatssitzungen auf unserer Homepage entfallen. Die Zeit wird zeigen, ob Katzwinkel ohne das Wissen, die Erfahrung und die Arbeit der SPD besser fährt.

So ganz möchten wir allerdings nicht von der Kommunalpolitik lassen. Aus diesem Grund kandidieren die Genossen Reinhold Bröhl, Friedhelm Heck und Hans Mootz auf der Liste der SPD zur Wahl des Verbandsgemeinderates Wissen. Damit Katzwinkel gut im Verbandsgemeinderat Wissen vertreten ist, bitten wir Sie um Ihre Stimmen für unsere Kandidaten.

 

Reinhold Bröhl 

Vorsitzender SPD-Ortsverein Katzwinkel

Günter Freese

Vorsitzender SPD-Fraktion im Ortsgemeinderat Katzwinkel 

Veröffentlicht am 22.02.2019