Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

 

Wetter-Online

 

Herzlich Willkommen

auf der Homepage der SPD Katzwinkel (Sieg)! Wir freuen uns, dass Sie uns im Internet besuchen.

Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und informieren Sie sich über Ihre SPD in der Gemeinde Katzwinkel (Sieg).

Die SPD ist offen für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger. Deshalb: Teilen Sie uns Ihre Meinung mit, berichten Sie uns über Probleme, machen Sie Vorschläge zur Verbesserung der Lebensqualität in unserer Ortsgemeinde. Wir greifen gerne Ihre Anregungen auf und laden Sie ein bei der SPD Katzwinkel (Sieg) mitzuarbeiten!

Viel Spaß beim Surfen und ein herzliches Glückauf

Ihr
SPD Ortsverein
Katzwinkel (Sieg)

 
 

OrtsvereinAn der Grundschule in Katzwinkel bewegt sich was

Dieser Tage bewegen sich nicht nur die Schulkinder zu den Pausenzeiten auf dem Schulhof sondern auch Mitglieder der SPD-Fraktion im Ortsgemeinderat Katzwinkel. Unter fachkundiger Führung von Andreas Hörner wurde die ersehnte Gabionenanlage installiert. Bis zur Fertigstellung stehen noch folgende Restarbeiten, wie Pflasterarbeiten, Sitzauflagen montieren und Rasen ansäen, an

Veröffentlicht am 14.09.2018

 

FraktionDie SPD- Fraktion im Ortsgemeinderat informiert

Gemeinderatssitzung am 05.09.2018, 18:30 Uhr im Landgasthof Schneller

 

 

1. Verpflichtung eines neuen Ratsmitgliedes Frau Schmidt-Kipping ist als Nachfolgerin für den am 15.07.2018 verstorbenen Herrn Ludwig Stricker in den Ortsgemeinderat berufen worden.                                                                                 

2. Ergänzungswahlen zum Haupt- und Finanzausschuss, zugleich Rechnungsprüfungsausschuss, Umlegungsausschuss und Ausschuss für Bau, Liegenschaften und Umwelt Nachfolger von Herrn Ludwig Stricker im Haupt- und Finanzausschuss ist Herr Matthias Zart, Stellvertreter in diesem Ausschuss ist nun Frau Juliane Becher. Im Umlegungsausschuss ist Herr Michael Schäfer Nachfolger von Herrn Ludwig Stricker und wird vertreten von Frau Schmidt-Kipping. Weiterhin war Herr Ludwig Stricker Stellvertreter im Ausschuss für Bau, Liegenschaften und Umwelt, diesen Sitz hat jetzt ebenfalls Frau Schmidt-Kipping inne.

3. Entscheidung über die Annahme von Spenden gemäß § 94 Abs. 3 Satz 5 der Gemeindeordnung (GemO) Anlässlich des 525 jährigen Dorfjubiläums hat die Westerwaldbrauerei Hachenburg eine Spende von 250,00€ und die Westerwald Bank eine Spende von 350,00€ an die Ortsgemeinde getätigt. Der Ortsgemeinderat nimmt die Spende dankend an.

4. Bekanntgabe einer Eilentscheidung gemäß § 48 Gemeindeordnung (GemO) für die Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens nach § 36 Baugesetzbuch (BauGB) zur Vornahme von Erdanschüttungen im Bereich des Hofes Linden, Ortsgemeinde Katzwinkel Zwecks Erweiterung des Silos wurde dem Hof Linden durch die Kreisverwaltung Altenkirchen Erdanschüttungen erlaubt. Die Maßnahme wird durch die Firma Moritz in Form von Anlieferung von 2.350 Kubikmeter Erdreich ausgeführt. Beigeordneter Reinhold Bröhl, der die Amtsgeschäfte des erkrankten Ortsbürgermeisters und des in Urlaub befindlichen 1. Beigeordneten, führte, erteilte die Erlaubnis zum Befahren der Gemeindestrasse von Nochen über Hecke nach Linden gehend, nachdem die Kreisverwaltung Altenkirchen die Zusage gab, die Transporte nur über den Zuweg K72 und K76 vorzunehmen. Eine Zufahrt über Elkhausen ist damit ausgeschlossen. Die gemeindeeigene Straße ist zustandsmäßig erfasst und wird nach Abschluss der Maßnahme nochmals abgenommen. Beschädigungen am Straßenkörper, die durch das Befahren der Baufahrzeuge entstanden sind, werden von der Baufirma beseitigt.

5. Abschluss eines neuen Vertrages zwischen der Verbandsgemeinde Wissen und der Ortsgemeinde Katzwinkel (Sieg) über die Regelung der Mitbenutzungsverhältnisse von Gemeindestraßen, -wegen und -plätzen durch Leitungen und Anlagen der öffentlichen Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung. Der in dieser Form bestehende Vertrag aus dem Jahr 1988 ist vom Gemeinde- und Städtebund in Anlehnung an die neueste Rechtsprechung modifiziert worden und dient als Grundlage des heute beschlossenen Vertrages. Da verschiedene Baumaßnahmen wie die Kirchstraße, der Sonnenweg, der Amselweg und der Lärchenweg noch nicht endabgerechnet sind, ist das Inkrafttreten des Vertrags rückwirkend auf den 01.01.2015 gelegt. Laut Aussage der Verantwortlichen der Stadtwerke Wissen ergeben sich für die Ortsgemeinde Katzwinkel keine Vor- und Nachteile in der Abrechnung, da einige Beitragssätze neu angepasst werden müssen.

6. Erneuerung der Schließanlage der Barbara-Grundschule, der Glück-Auf-Halle sowie des Sportplatzgebäudes Zum Angebotspreis von 10.488,53€ erhielt die Fa. Weitershagen, Betzdorf den Auftrag zur Erneuerung der Schließanlage an vg. Gebäuden. Die Lieferung beinhaltert 11 elektronische Doppelknaufzylinder und 37 Profilzylinder. Es muss allerdings noch festgelegt werden wie viel Zugangsberechtigte die Schlüssel erhalten. Außerdem muss der Hersteller eine Bestandspflege und Nachliefergarantie von 10 Jahren zusichern.  

7. Name des Wohnplatzes "Eisenhardt" Der im amtlichen Verzeichnis aufgeführte Wohnplatzname „Eisenhardt bei Nochen“ ist mit Beschluss von heute in „Alte Eisenhardt“ benannt.

8. Mitteilungen -die Rechnungsprüfungen für die Jahre 2010 und 2011 sollen bis Ende Oktober 2018 erfolgt sein. –die öffentliche Abschlussveranstaltung der Dorfmoderation ist für den 24. oder 25.10. 2018 geplant, daran anschließen wird sich eine Sitzung des Ausschuss für Demographie, Dorferneuerung, Kultur und Sport und letztendlich noch eine Gemeinderatssitzung. – die Einrichtung einer „Mitfahrbank“ ist in Planung - für den Fahrplanwechsel des öffentlichen Nahverkehrs am 9. Dezember 2018 werden 2 neue Haltestellen in der Alten Poststr. Haus-Nr. 59/61 eingerichtet -die Kommunalaufsicht teilt mit, dass die Ortsgemeinde Katzwinkel zur Kommunalwahl im Mai 2019 weiterhin 16 Ratssitze zu stellen hat.

9. Einwohnerfragestunde gemäß § 16 a Gemeindeordnung (GemO) i. V. m. § 21 Geschäftsordnung (GeschO) Fragen aus der Bürgerschaft wurden keine gestellt, allerdings machten einige Ratsmitglieder ihren Unmut gegen die anwesenden Herren der Stadtwerke kund in Bezug auf die immer noch bestehende Geruchsbelästigung in der Raiffeisenstrasse und dem Haidchen, sowie die schleppenden Bauarbeiten Richtung Haidchen und Hönningen.

Veröffentlicht am 07.09.2018

 

OrtsvereinZum Tag der Curry-Wurst

Am 4.September ist der Tag der Curry-Wurst. Was lag da näher als Curry-Wurstgulasch ala Brigitte zu servieren.

Man höre und staune, die Senioren wussten es selbst nicht, die Curry-Wurst ist mit 69 Jahren so alt oder vielleicht älter als einige der anwesenden Senioren

Der nächste Seniorentreff findet, hoffentlich mit einem Überraschungsgast, am 2. Oktober 2018 ab 10:00 Uhr wieder im Schützenhaus Elkhausen – Katzwinkel statt, zu dem wir recht herzlich einladen.

Veröffentlicht am 05.09.2018

 

AktuellHerzlichen Glückwunsch zur Erringung der Deutschen Meisterschaft

Der SPD-Ortsverein gratuliert Luca-Marie Heuser, Maximilian Pütz und Franziska Stahl zum Titel des Deutschen Jugend-Meisters im Schießen mit dem Luftgewehr. Luca-Marie und Franziska gehören dem Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel an.
Selbst der 3. Platz im KK 3X20 Schuss  ist ein weiterer großartiger Erfolg.
Das Foto zeigt Luca-Marie und Franziska bei der Beglückwünschung durch unseren Beauftragten und selbst aktiven Schützen Friedhelm Heck.

Veröffentlicht am 04.09.2018

 

OrtsvereinDanke Gerhard!

Unser Genosse Gerhard Judt hat zum 31.08.2018 seinen Wohnort an den Niederrhein verlegt.  Daher ist sein Mandat im Ortsgemeinderat Katzwinkel erloschen. Eine Nachfolgeregelung wird mangels Bewerber schwierig, wenn nicht sogar aussichtslos.                                      
Aus der Region hat er sich mit dem Erhalt der Willy Brandt Medaille verabschiedet. Anlässlich des Sommerfests des SPD-Ortsvereins Ruppichteroth haben ihm Sebastian Hartmann (SPD-Landes-vorsitzender NRW) und Ralf Voigt (SPD-Ortsvereinsvorsitzender Ruppichteroth) diese Auszeichnung verliehen. Gerhard hat nicht nur im nördlichen Teil Rheinland-Pfalz, sondern auch im angrenzenden Nordrhein-Westfalen seine Fahrrad-sicherheitstrainings abgehalten. Wir sind sicher, dass Gerhard am Niederrhein bereits neue Kontakte zu Schulen und Kindergärten geknüpft hat und dort seine Tätigkeit als Fahrradtrainer fortsetzen wird.
Die SPD-Fraktion im Ortsgemeinderat Katzwinkel dankt Gerhard für seine langjährige Mitarbeit im Gemeinderat, in den verschiedenen Ausschüssen und in der Fraktion. Dem SPD-Ortsverein Katzwinkel bleibt er noch eine Weile erhalten.


Wir wünschen Gerhard in seinem neuen familiären Umfeld viel Glück und Freude.

Veröffentlicht am 04.09.2018

 

RSS-Nachrichtenticker